Zwei Online Heilabende -„Schocks und Traumata im physischen Körperbewusstsein lösen und den Körper für die höheren Schwingungen der neuen Erde unterstützen“-

Zwei Online Heilabende -„Schocks und Traumata im physischen Körperbewusstsein lösen und den Körper für die höheren Schwingungen der neuen Erde unterstützen“-

Wenn wir genau hin spüren, können wir bemerken, dass sehr hoch schwingende Lichtenergien im Feld der Erde angekommen sind und uns zur Verfügung stehen. Auf der kollektiven und manchmal auch auf der persönlichen Ebene sorgen sie zur Zeit dafür, dass unsere dunklen noch getrennten Schattenbereiche heraus gepresst werden, wie bei einer Zitronenpresse, um gewandelt zu werden.

Diesen Prozess können wir bei uns selbst etwas versöhnlicher und sanfter gestalten. Im 1. Teil dieser Heilabende am 23.1. wird es mit Hilfe der Lichtgitter-Energiearbeit darum gehen, den Körper darin zu unterstützen dichte, schwere Energien im Zellbewusstsein loszulassen. Diese sind meistens irgendwann durch Schocks und traumatische Erfahrungen entstanden.

Im 2. Teil am 6. Februar gehen wir damit noch tiefer und werden dann nach und nach die höheren Schwingungen in das Zellbewusstsein einfließen lassen und verankern. Wir werden also diesmal an beiden Abenden den Schwerpunkt auf deinen physischen Körper legen, damit er gut mit den Entwicklungen mit kommt.

So bist du besser auf die höheren Schwingungen und ihren Folgen vorbereitet und schwingst auf einer höheren Frequenz. Durch die lichtvollere Resonanz ziehst du auch lichtvollere Erfahrungen in dein Leben hinein.

Zu beiden Abenden wird es wieder lebendige Audio-Aufnahmen geben. Bei Anmeldung webe ich deinen Namen quasi in dieses Feld – und somit in die Aufnahmen – ein. Dadurch entstehen Audio-Aufnahmen, die dich immer wieder dort abholen, wo du jeweils stehst. Wenn du sie z.B. nach einem halben Jahr nochmal hörst, holt dich das lebendige Feld der Aufnahme genau dort ab, wohin dich deine Entwicklung bis dahin gebracht hat. Sie wächst quasi mit dir mit. Voraussetzung ist deine namentliche Anmeldung und das auch, wenn du nicht live dabei sein kannst. Das Audio wirkt!

Die beiden Termine sind so gewählt, weil sie mit der Sonnen- und Mondfinsternis am 25.10.22 und 8.11.22 energetisch zusammen hängen. Damals hatten wir jeweils Heilabende zum Thema „Fremdenergien lösen“ gehabt. Der Neumond am 21.1. 23 (und die Tage drum herum) führen den Prozess von der Sonnenfinsternis am 25.10.22 weiter. Und der Vollmond am 5. Februar 23 ( und die Tage drum herum) steht in Bezug zu deinen Prozessen bei der Mondfinsternis am 8.11.22. Und das natürlich auch, wenn du damals nicht bei den Heilabenden dabei warst :-))

So freue ich mich, wenn wir wieder am 23. Januar und am 6. Februar 2023 zusammen ein starkes Heilfeld entstehen lassen! Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Kursgebühr: 99 Euro; ermäßigt 75 Euro (bei finanziellem Engpass) inkl. lebendiger Audio-Aufnahmen

 

  • Kursleitung: Verena Kaczmarek
  • Kursgebühr: 99 Euro
  • Datum: 23.01.2023 - 06.02.2023
  • Uhrzeit: 19:00 - 20:30

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Menü