Feste Online-Gruppe: “Anker in Wandlungszeiten”

Feste Online-Gruppe: "Anker in Wandlungszeiten"

Im Moment ist es wichtiger denn je, die eigene Stimmung und Schwingung möglichst hoch zu halten. Das Virus und auch die meisten öffentlichen Medien schwingen ziemlich niedrig und berichten viel auf Angst basierend. Der beste Schutz gegen das Virus und gegen Ängste ist es deutlich höher als sie zu schwingen.

Wie Gunnar und ich aber immer wieder hören, kommen so langsam auch erfahrene Menschen „auf dem Weg“ öfter diesbzgl. an ihre Grenzen. Viele machen sich Sorgen, wenn sich ihre Liebsten impfen lassen und andere machen sich Sorgen, wenn sie sich nicht impfen lassen. Und der eine oder die andere fragt sich, wozu das alles wirklich gut ist und zweifelt vielleicht auch zunehmend an einen dahinter liegenden Sinn. Diese Liste ließe sich noch weiter ausführen, aber ich denke, du weißt, was ich meine.

Daher wird der Wunsch immer lauter – unter professioneller Begleitung – sich mit Menschen auszutauschen, die auch versuchen sich mit der äußeren und mit ihrer inneren Situation bewusst auseinanderzusetzen. Gunnar und ich möchten für max. 10 Personen diesen Raum im Rahmen einer festen Gruppe bieten. Diese Gruppe läuft 12 x von Mai bis November und wir treffen uns alle 2 Wochen per Zoom montags von 19 Uhr bis ca.20.30/21.00 Uhr. Im Sommer gibt es eine längere Pause.

Im Unterschied zu den anderen offenen Online-Abenden soll es hier um eine engere Begleitung durch diese intensive Transformationszeit gehen. Diese Gruppe soll ein Anker in einer Zeit des Wandels sein. Der persönliche Austausch untereinander und mit Gunnar und mir nimmt einen größeren Raum ein als sonst bei den Online-Heilmeditationen am Montag. Darüber hinaus werden Gunnar und ich in dieser Gruppe spirituelle Impulse, Herz-Übungen und geführte Heilmeditationen anbieten. Die jeweils aktuelle Zeitqualität wird natürlich auch eine Rolle spielen. Wir bleiben damit die ganze Zeit im Online-Format, auch wenn es zwischenzeitlich Öffnungen für Präsenzveranstaltungen geben sollte. Daher kannst du auch teilnehmen, wenn du etwas weiter weg wohnst und auch wenn du mal im Urlaub bist. Du brauchst eigentlich nur eine Internetverbindung und einen PC oder Smartphone, um dabei zu sein. Wenn wir an diesen Abenden Heilmeditationen o.Ä. anbieten, zeichnen wir diesen Teil wieder auf und du bekommst die Audio-Aufnahme am nächsten Tag per Mail zugeschickt.

Es geht darum, das menschliche Leben mit all seinen Facetten zu leben und zu ehren und trotzdem spirituell zu wachsen und den eigenen Herzraum zu vertiefen. Gunnar und ich werden unsere individuellen Qualitäten und Kompetenzen hier einbringen.

Termine:

Montags von 19 Uhr bis ca. 20.30/21.00 Uhr (je nach Prozess) am:

10. Mai 2021, 24. Mai, 7. Juni, 21. Juni, 5. Juli, 19. Juli, 30. August, 13. September, 27. September, 11. Oktober, 25. Oktober, 8. November 2021

Kursgebühr: 480 Euro, also 40 Euro pro Treffen. Ratenzahlung ist möglich, z.B. 6 x mtl. 80 Euro.

Dieser Kurs kann nur als Ganzes gebucht werden und die max. Teilnehmerzahl liegt bei 10 Personen, damit ein persönlicher Austausch möglich wird. Wir bleiben also in dieser Konstellation dann 7 Monate zusammen. Falls du mal nicht dabei sein kannst, muss der Beitrag trotzdem bezahlt werden, da es eine feste Gruppe ist und niemand anderes später dazu kommt. Aber du bekommst auf jeden Fall die Audio-Aufnahme der Heilmeditation oder der Übung, die wir an diesem Abend machen.

 

  • Kursleitung: Verena Kaczmarek
  • Referent: Dr. med. Gunnar Kaczmarek
  • Kursgebühr: 480 Euro
  • Datum: 10.05.2021 - 08.11.2021
  • Uhrzeit: 19:00 - 21:00

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Menü